Startseite | Kontakt | Impressum | AGB

Höfisches Jagdvergnügen

im Tiergarten von Schloss Wilhelmsthal

Oberjägermeister von Berlepsch

erwartet die Jagdgäste am Lindenrondell

Im Jahre 1769 entschloss sich Landgraf Friedrich II. das Waldstück im „Hinteren Calderholz“ bei Schloss Wilhelmsthal in einen Tiergarten umzugestalten.
Es wurden Schneisen und Jagdsterne angelegt und das Waldstück wurde komplett eingefriedet um seiner Leidenschaft, der Parforcejagd, frönen zu können.

Der „Oberjägermeister von Berlepsch“ erhielt die Oberaufsicht und war dafür zuständig das höfische Jagdvergnügen auszurichten.

Bald steht wieder eine Jagd an und er benötigt eine große Schar von Jagdhelfern. Kommen Sie und lassen Sie sich in den Ablauf der Parforcejagd einweisen.
Erfahren Sie die Bedeutung des Lindenrondells, der Jagdsterne und die Aufgaben der Treiber und Jäger bei dieser Jagdform.

Entlang des Eco-Pfad-Calden entführt Sie der Oberjägermeister in die Zeit der höfischen Jagd. In den in Europa einzig erhaltenen Tiergarten, der in einem natürlichen Waldgebiet angelegt wurde.

Der Wald als Tiergarten

Oberjägermeister von Berlepsch

Am Sababurg Runt im historischen Tiergarten von Calden

Jagdsterne bei Wilhelmsthal dienten höfischem Vergnügen
Am Sababurg Runt: Der einstige Jagdstern im historischen Tiergarten von Wilhelmsthal ist bei genauem Hinsehen noch erkennbar. Über das höfische Jagdvergnügen berichtet hier im Zuge des Eco-Pfades-Calden eine Infotafel. In der Figur des Oberjägermeister von Berlepsch bietet Caldens Gästeführer Klaus-Dieter Wiedemann Führungen zum Thema an.
Hofgeismarer Allgemeine vom 30.07.2010
Text und Foto: Binienda-Beer
Den ganzen Artikel finden Sie hier........ [275 KB]

Gruppenbuchungen

Im Lindenrunt

erfahren Sie die Bedeutung des Platzes

  • Beginn: nach Absprache
  • Dauer: ca. 120 min.
  • Treffpunkt: Parkplatz am Lindenrondell in Calden
  • Gruppenpreis: 100 €; bis 20 Pers. jede weitere Person 5,00 €
  • Sonstiges: Festes Schuhwerk ist zu empfehlen
  • Geeignet: für Kinder ab 10 Jahre und Erwachsene, auch für den Schulunterricht zu empfehlen.
  • NEU: Auch als Planwagenfahrt zu buchen

Offene Führungen

  • Termine: Nur Gruppenbuchung möglich

Bildergalerie

Sie müssen Ihren Flash-Player aktualisieren.

Klicken Sie hier, um Ihren Flash-Player zu aktualisieren.

Routenplaner - So finden Sie uns!
Ihre Adresse:
www.branchen-info.net