Startseite | Kontakt | Impressum | AGB
Sie sind hier: Startseite » Figuren » Zeremonienmeister

Feiern und Leben am Hofe

Der Zeremonienmeister von Wilhelmsthal

Der Landgraf begrüßt die Braut

aus Österreich im Ehrenhof von Schloss Wilhelmsthal. (Aufgenommen beim Gartenfest am 19.05.07 im Schlosspark von Wilhelmsthal)

Im Jahre 1811 arbeitete er als Zeremonienmeister am Hofe von König "Lustik", Graf Bernhard von Calden. Seine Aufgabe ist es, Feste zu gestalten und zu organisieren. Er hat darauf zu achten, dass die höfische Etikette von allen Teilnehmern eingehalten wird.
Da der König von Westphalen zu Ehren seines großen Bruders Napoleon im November dieses Jahres ein fulminantes Gartenfest in Katarinenthal abhalten möchte, hat er die Aufgabe bekommen, Sie in den Ablauf des Festes einzuweihen. Denn Sie, edle Bürgerinnen und Bürger, sind zu diesem Gartenfest eingeladen.
Er kennt das Leben am Hofe, die Intriegen, die Liebschaften und die Gepflogenheiten am Hofe.

Führungen:

Höfische Etikette

Für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene, die gerne mal wissen möchten, wie man am Hofe gelebt und gefeiert hat.
Geeignet für Familienfeiern, Betriebs- und Vereinsausflüge und andere Anlässe.

Was sonst noch?

Verbinden Sie Ihren Gruppenausflug mit einem Grillfest am Grillplatz "Lindenrondell" oder einem Picknick am idyllisch gelegenen Schäferteich.