Startseite | Kontakt | Impressum | AGB
Sie sind hier: Startseite » Figuren » Bernhard von Calden

Waldabenteuer

Bernhard von Calden

Bernhard von Calden

lässt den Wald wie Robin Hood erleben

Er ist ein Mann von niederem Adel. Erstmalig wurde er im Jahre 1189 erwähnt. In dieser Zeit zog er nach England, dort traf er im Sherwood Forest auf Robin Hood, einem geächteten Adligen. Bernhard schloss sich den Getreuen an und lebte dort 3 Jahre. In dieser Zeit lernte er, wie man im Wald überleben kann, er lernte Hütten und Bogen zu bauen, alles über die Bewohner des Waldes und wie man sich im Wald ernährt.
Als er nach Calden zurück kam musste er feststellen, dass auch in unserer Region die Bauern von herumziehenden Burgmannen verfolgt und geächtet wurden.
Die Bauern suchen den Schutz des Waldes und treffen auf Bernhard von Calden. Er wandert mit den Geächteten tief in den Wald und baut dort mit ihnen einen Unterschlupf, eine Schutzburg. Die Geächteten der Region durchlaufen eine Ausbildung, wo Sie all das lernen, was Bernhard von Calden von Robin Hood gelernt hat.

Führungen:

Wie Robin Hood den Wald erleben

Abenteuer pur!
Geeignet für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene.
Die Waldaktionen werden an die jeweilige Altersgruppe angepasst.
Spannend für alle, die gerne den Wald intensiv kennen lernen möchten.

Was sonst noch?

Abenteuer Wald

Bauen, basteln und spielend lernen

- Kindergeburtstag: Die Waldaktion ist auch stundenweise buchbar
- Ferienfreizeit: 5tägige Veranstaltung, täglich ein Schwerpunktthema wie: Möbel- und Bogenbau, Jagd- und Schießausbildung, Waldküche u. a. Am letzten Tag gibt es einen Elternnachmittag, wo die Eltern in das Lager eingeladen werden und die Kinder das entstandene Lager sowie das Gelernte präsentieren.
- Mutter - Kind oder Vater - Kind Erlebnistag: Erleben Sie zusammen mit Ihrem Kind die Faszination Wald und Abenteuer.

Vortrag

Bernhard von Calden

beim Symbolfigurentreffen auf dem Hessentag 2008

NEU im Programm

Vortrag über das Alltagsleben im Mittelalter mit „Bernhard von Calden“
„Hätten Sie’s gewusst?“
Sprichwörtliches und Redewendungen anschaulich erklärt.
Weitere Information unter Vorträge und mehr...